Accorinet Klezmer Band in Hamm

30.09.2017

Dem Internationalen Club Hamm ist es gelungen die Accorinet Klezmer Band im Rahmen der Interkulturellen Woche nach Hamm zu holen. Am Samstag, 30. September 2017 um 20.00 Uhr tritt die Band im Gerd-Bucerius-Saal auf. Der Vorverkauf läuft schon an den bekannten Vorverkaufsstellen.


Sie überzeugen durch ihre enorme Virtuosität und große Spielfreude. Freiheit, Improvisation und Perfektion, so lautet die kürzeste Beschreibung des Ensembles „Accorinet Klezmer Band“, das die sehr populäre Klezmer Musik aus verschiedenen Epochen und Teilen der Welt spielt. Es präsentiert eine Reise durch die Kontinente der Klänge und Rhythmen.Die vier Musiker (Arkdiusz Hylewski, Marek Maciejewski, Hieronim Bartczak, Tobiasz Michna) liefern sich einen außergewöhnlichen Dialog: Sie komponieren, arrangieren und improvisieren. Ihre Liveauftritte lassen die Musik vor den Augen des Publikums aufblühen, sie begeistern und lassen niemanden kalt.
am Samstag, 30. September 2017,
um 20.00 Uhr,
in der VHS, Gerd-Bucerius-Saal, € 8,- /erm. € 5,-
Vorverkauf bei VHS, WA, Insel und eventim.de
Im Rahmen der Interkulturellen Woche
In Kooperation mit dem Internationalen Club Hamm (I.C.H.), der Kulturbrücke Hamm-Kalisz sowie dem Arbeitskreis Woche der Brüderlichkeit Hamm und dem Hammer Geschichtsverein e. V.

zur Übersicht